KB Consulting GmbH
KB Consulting GmbH

Restrukturierung

Durch eine Reorganisation kann die Entwicklung eines Unternehmens auch in einer Gewinnsituation gesteigert werden. Eine Verlustsituation kann, je nach Ausprägung, existenzbedrohend sein und nur durch eine zielgerichtete, konsequente und schnelle Restrukturierung überwunden werden.

Eine erfolgreiche Krisenbewältigung erfordert die Einbindung und
transparente Kommunikation mit allen Stakeholder (Banken, Kreditversicherern, Kunden etc.).

1. Quick Check


- Zahlungsunfähigkeits- und Überschuldungsprüfung
- Plausibilisierung, gegebenenfalls Erarbeitung von Sofortmaßnahmen zur

  Liquiditätssicherung
- Einschätzung/Bewertung der Sanierungsschancen


2. Restrukturierungskonzept, ggf. Sanierungskonzept gem. IDW S 6


- Analyse der finanzwirtschaftlichen Situation

- Analyse der leistungswirtschaftlichen (Markt, Vertrieb, Produktion)

  Situation
- SWOT - Analyse / Krisenursachen
- Plausibilisierung/Erarbeitung von geeigneten Sanierungsmaßnahmen

  (leistungswirtschaftlich, finanzwirtschaftlich und rechtlich)
- Überprüfung des Einsatzes geeigneter insolvenzrechtlicher Instrumente

  (Schutzschirmverfahren, Planinsolvenz, ggf. Eigenverwaltung) zur

  erfolgreichen Überwindung einer Unternehmenskrise


3. Umsetzungsbegleitung


- Begleitung der Verhandlungen mit den Stakeholdern
- Vorbereitung und Begleitung der Nutzung geeigneter

  insolvenzrechtlicher Instrumente
- Maßnahmencontrolling
- Reporting über den Stand der Sanierungsmaßnahmen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KB Consulting GmbH